Stammtisch am 4.3.2015

Heute mal im Fürther Landbierparadies zum testen.

Anwesend:magenbrot, devman, benkenobi, syn, merl, krk, clockwork, vrmfndl, aba-m

Themen:

Bierauswahl, vom Fass, „Eichhörnchen“

Essen: echt in Ordnung, gute Portionen,  „bassd scho“

smack & freak

BND und seine Wasserhähne, ein großer leak

SEO of freiwilligefirewall? pff, unnötig

WordPress app und wpmudev

Spracheingabe und das Tränen lachen dabei

Bauschaum in giftig und ‚gesund‘

Lötzinn mit Blei und in schwierig

Lötstationen von wella und ersa, oder doch preiswerter?

gesockelte dip-chips contra entlötaktionen

medizinische Kanülen (Edelstahl) als Entlöthilfe

Apache und nginx

mehr Anleitungen und Dokus/howtos auf der Seite 

Stromversorgung, -erzeugung, Kraftwerke

DNS in damaliger und heutiger Architektur

Liegeräder

Zertifizierungen von LPI und Linux Foundation

Astronomie Podcasts (Lesch) 

Geocaching

 

Stammtisch am 28.1.2015

(Live) 🙂

Anwesend: vrmfndl, aberähm, Magenbrot, SYN, krk, heute neu: devman

Bier of The unspecified Time period: Meister Dunkel

Könnte etwas spritziger sein, schöne, langanhaltende Schaumkrone,  leicht malzige Süße, unauffälliger Abgang

next Bier of The unspecified Time Period: Krug x

Ich glaube es ist ‚Kraftstoff‘, leicht malzig, Körper, nicht zu süß, aber keinesfalls herb, feiner Schaum, „irgendwie lecker“

 

Themen:

Was ist der Stammtisch der freiwilligen Firewall?

wordpress, Entsafter, alternative Tastaturen für iOS (grr), GHOST,

minecraft, Server-restart, UHC-matches

Was taugt die WordPress- App?

Ein- und zweistellige Domains

Serverumzug per U-Bahn (uptime)

IPv6-Kongress

Beruflicher Spaß mit Telekom-Anbietern (ja, alle) Beste Hotline-Antwort: „wir machen keine Fehler“

Minecraft, mods, shader, vanilla

Analog Modems und der zugehörige Sound „Carrier-raten“

Mondscheintarif

Kennen Sie Schnipp-Schnapp? :‘-)

Zum Glück wird heutzutage der Einzelverbindungsnachweis bei der Telekom kostenlos zeitlich sortiert…

es folgt eine ausführliche Diskussion über Firewalls 🙂

Freifunk und das Urteil aus Berlin „Providerprivileg“

Continuous Integration in php

Batman von ’66: „Robin, denk an die Fußgänger!“

Hugo, das TV-Spiel

Idee: Als Hotline-Warteschleife ein Rollenspiel – du musst denn Kristalltempel mit den Mitarbeitern finden, 4?oh, ein Monster, der Drache röstet Dich. Tut, tut, tut (aufgelegt)

diverse Tests mit Video-Hangouts (Live)

You don’t know Jack!

Worms! (Amiga!)

Minecraft-Lego

Aus aktuellem Anlass: http://youtu.be/giEzDxoFYTk

„Komm süßer Tod“ Herausforderung gewonnen by devman

„Der Marsianer“ von Andy Weir

Stammtisch am 04.06.2014

anwesend: SYN, clockwork, vrmfndl, benkenobi

Bier of the unspecified time period: Wagner Vollbier vom Fass aus Merkendorf

„Ich find Wagner immer gut“, schmeckt, nicht schlecht, ok, „kräftig“, süffig, bierfekt eingeschenkt,

 

dank Freifunk mal wieder ein „Live“-Eintrag 🙂

Merken: Gerne auch Freifunk in der „Bar“, was für Möglichkeiten gibt es für draußen? (Sandsteinwände) vermashter Router am Fenster möglich?

GPS/GLONASS-Board, daheim vergessen

WWDC, Apple, foo, keine neuen iMacs, schade, das wars dann wohl
OSX wird auch immer dööfer -> Linux
-> intel NUC? ähnlich Sapphire-Kleincoolteil

Minecraft

schlechtes WLAN? das Salz streut rein…

IPv6-Kongress (SYN und vrmfndl waren dort) „alles alles NATten“ :-/

Vortragsfolienfoto vom IPv6-Kongress

unser Statement zum Kongress: „Joaahhr…“

Lego-Kinofilm

Flagge: Procrastinators unite! Tomorrow!

Nerf-Guns, Maverick, Strongarm, Lichtschalter ausschiessen im Büro

Eine anständige Owncloud-Alternative? Unbekannt, aber das bedeutet leider nicht, daß owncloud so gut ist…

Raspi, Anwendung? raspbmc, openelec, PiCam, *DAV-Server, …

das neue Mario Kart, Wii U-only, keiner hat Erfahrungen

benkenobi beantragt nächsten Stammtisch am Bierfest

IT-Jobbezeichnung: RAID-Controller (nein, nicht beim zocken), oder Akkurat?

Kabelmanagement, ordentlich, übersichtlich, „Cableknitting“

EL-Wire-USB-Kabel (Lighting je nach Datendurchsatz oder Ladestrom)

Elektroautos und künstliche Fahrgeräusche 🙂 – Fahrgeräuschdownloads im Abo!

Stammtisch am 24.04.2014

eingeloggt: SYN, vrmfndl, KrK, magenbrot

Bild von 2 verbastelten LWL-Konnektoren
‚live‘ gebastelter Optik-Tester

Bier of the unspecified time period: Brauereivereinigung Pegnitz, Böheim, Flinderer Spezialbier

etwas langweilig, „nichts besonderes“, würzig, leicht herb, wenig Malz(?), etwas hopfig(?)

Der erste Eintrag in Live! und mit Bildern 🙂 – dank des neuen Freifunk-Routers im Sieben Schwaben 😀 gespendet von der freiwilligen Firewall

easyRAID – „ich hasse die Dinger“; „kommt mir bekannt vor“

iLO, DRAC, usw.   furchbar(sic!), foobar

Draussen: toll, frische Luft, Urlaubsfeeling, aber sehr fusselig (Pollenzeugs)

HOB-Anzeige in der FAZ (Sa): unfassbar, arrogant, überheblich, kein Techniker kann HOB noch ernst nehmen (unserer Meinung nach – den Beitrag kann man nach Strich und Faden auseinandernehmen), ein großer Teil ist aber auch fremdschämen…

Router-Lücke, Port 327hundertirgendwas, jo mei, „ich hab nen richtigen Router“

‚Kunden‘-Zitate, ‚User‘

IPv6-Kongress

Disketten-Space Invader

Couchtisch aus alten 19″-SUN-Servern auf Mate-Getränkekästen

Loriot!

alte Röhrenradios, magisches Auge, Empfangsstärke

Botnetz auf Linux-Servern analysiert

Botnetz auf Linux-Servern analysiert

Kann nicht schaden, den Befehl aus dem Beitrag mal auf Webservern auszuführen:

ssh -G 2>&1 | grep -e illegal -e unknown > /dev/null && echo „System clean“ || echo „System infected“

Ich hab zum Glück bisher nichts entdeckt 🙂

http://www.golem.de/news/botnet-windigo-10-000-kompromittierte-linux-server-als-malwareschleudern-1403-105250.html

 

lesenswerter Artikel über ZFS und btrfs

lesenswerter Artikel über ZFS und btrfs

Ich kann hier die Lektüre des verlinkten Artikels ‚Bitrot and atomic COWs: Inside “next-gen” filesystems‘ empfehlen:

http://arstechnica.com/information-technology/2014/01/bitrot-and-atomic-cows-inside-next-gen-filesystems/

Sehr interessant zu lesen, besonders die Unterschiede und Vorteile zu bisherigen Filesystemen werden gut verständlich erklärt und ich bin schon gespannt, wenn btrfs produktiv eingesetzt werden kann. Mit ZFS kann man bereits Erfahrungen in FreeNAS sammeln.